Nähere Infos zur Gemeinde

67808 Ransweiler ist ein Dorf im Donnersbergkreis in Rheinland-Pfalz und gehört zur Verbandsgemeinde Rockenhausen. Idyllisch gelegen in einer leichten Talsenke, 280 m über dem Meeresspiegel, in der sogenannten „Alten Welt“. Umgeben von Wald, Wiesen und Feldern ist Ransweiler mit dem Auto wie auch mit dem Öffentlichen Nahverkehr erreichbar. Internet gibts natürlich auch, derzeit bis 4G oder leitungsgebunden bis 50 Mb/s. Der Gemeinderat, den die gut 270 Einwohner für jeweils fünf Jahre wählen, besteht aus sechs Ratsmitgliedern und dem ebenfalls ehrenamtlichen Ortsbürgermeister als Vorsitzender. Zeitvertreib für die Kleinen bietet der Abenteuerspielplatz. Dieser findet sich inmitten des „Brühl“, einer weitläufigen Grünfläche, um die das Dorf herum gebaut wurde. Die Großen können sich in sechs Vereinen engagieren – vom Kulturverein bis zur Freiwilligen Feuerwehr. Und im weit über die Dorfgrenzen hinaus bekannten Gasthaus „Zum Blauen Löwen“ kann man nicht nur gut essen, sondern auch kegeln. Für kleine und große Einkäufe ist Rockenhausen – die nächste Stadt – nur 10 Minuten entfernt.

Die Pfarrkirche

Das älteste Gebäude, die protestantische Pfarrkirche, wurde 1767 gebaut.

Der Kinderspielplatz auf der Dorfwiese

Neuer Farbanstrich für das Abenteuerhaus und frischer Rindenmulch wird verteilt
Inmitten der Dorfwiese, dem sogenannten „Brühl”, liegt der Kinderspielplatz. Nach der Flutkatastrophe (20.9.2014) wurde er mit Spenden und viel Einsatz saniert.
Pause zwischendurch muss sein.
Die Sitzbänke bekommen wieder ihren Platz
An mehreren Tagen im Sommer 2015 trafen sich dazu Bürger aus dem Ort und halfen zusammen. Reparaturen, Farbe, Rindenmulch – jetzt ist er wieder wie neu.
Alle sind eifrig und voller Tatendrang mit dabei

Bildimpressionen

Die Grillhütte an der Dorf­gemein­schafts­halle

Die Grillhütte hinter der Dorfgemeinschaftshalle

Mit schönem Weitblick auf die umliegenden Tälern und Hügeln ist die Grillhütte idylisch auf einer Anhöhe im Grünen gelegen. Aus Bruchsandstein gemauert, mit Wasser- und Stromanschlüssen sowie Licht und urigen Sitzgelegenheiten. Eine Toilettenanlage ist in der direkt danebenliegenden Dorfgemeinschaftshalle.

Wer die Grillhütte mieten möchte erhält nähere Informationen beim Ortsbürgermeister.

„Erlebnisreise Moscheltal 2017“

Zahlreiche Besucher lockten 50 Stände und ein umfangreiches Programm an Pfingstsonntag nach Ransweiler.

Neubau

Neubau, Ortsteil von Ransweiler

Neubau ist ein zugehöriger Ortsteil. Teile davon gehören jedoch zu Bayerfeld-Steckweiler und Stahlberg.

Seit über 250 Jahren, wird das Gasthaus „Zum Blauen Löwen“ von der Familie Wasem auf Neubau geführt – heute in der 8. Generation! Bereits 1767 ging die „Herberg zum blauen Löwen“, wie die Einrichtung erstmals hieß, in Wasem’schen Besitz. Sie wurde zwischen 1560 und 1565 errichtet. Das heutige Anwesen wurde 1848 von Philipp Wasem gebaut.

Das weit bekannte Traditionshaus bietet ganzjährig Pfälzer Gerichte und ist besonders bei Wanderern und Ausflüglern beliebt.

Gasthaus „Zum Blauen Löwen“ auf Neubau

Gasthaus „Zum Blauen Löwen“

Öffnungszeiten:
täglich 11–22 Uhr, Freitag 17–22 Uhr, Montag und Mittwoch Ruhetag, ganzjährig geöffnet

Gaststätte mit verschiedenen Nebenräumen, Kegelbahn

67808 Neubau/Ransweiler, Neubau 8
Telefon 06361 7981

Der Gemeinderat von Ransweiler

Der Gemeinderat

Der Gemeinderat besteht aus dem Ortsbürgermeister und 6 Ratsmitgliedern. Sie sind alle ehrenamtlich tätig und werden von der Gemeinde für 5 Jahre gewählt. Die letzte Kommunalwahl war im Mai 2019.

Hintere Reihe (von links nach rechts):
Mario Schreiner, Stefan Horter, Gerd Schappert (1. Beigeordneter)

Vordere Reihe (von links nach rechts):
Timo Sundheimer, Katharina Weber, Hans-Jürgen Wieland (Ortsbürgermeister), Renate Stöckl (Schriftführerin)

Grenzbegehung 2018

Am 24. März machte sich die Gemeinde mal wieder auf zu der traditionellen Grenzbegehung.

Öffentlicher Nahverkehr

Ruftaxi 4922:
Nähere Informationen und Fahrplan

Freizeittaxi:
Nähere Informationen

Behinderten-Taxi:
Nähere Informationen

Buslinie 913:
Haltestellen in Ransweiler sind „Gaststätte Braun” (Donnersbergstraße) und „Hauptstraße”
Streckenverlauf der Buslinie 913
Busfahrplan Haltestellen im Ort

Deutsche Bahn
Der nächste DB-Bahnhof ist in Rockenhausen

Dorf­gemein­schafts­halle

67808 Ransweiler, Turnhallenstraße 5

Kindertagesstätte

Kindertagesstätte Bisterschied
67806 Bisterschied, Kirchstraße 2, Telefon 06364 421
kita-bisterschied@vg-rok.de

Grundschulen

Grundschule Waldgrehweiler
67822 Waldgrehweiler, Felsenstraße 2, Telefon 06364 1805
gs-waldgrehweiler@t-online.de
www.gs-waldgrehweiler.de

Anne-Frank-Grundschule Rockenhausen
67806 Rockenhausen, Brühlgasse 29, Telefon 06361 92410
anne-frank-grundschule@vg-rok.de
www.afgs-rok.de

Veröffentlichungen

Das SWR Fernsehen hat 2018 ein Portrait über die Donnersbergstraße in Ransweiler erstellt. Es wurde in der Landesschau unter der Rubrik „Hierzuland“ am 27. November um 18.45 Uhr ausgestrahlt.

100 Jahre Schule Ransweiler

Geschichte und Geschichten

Softcover, 90 Seiten, farbig, mit vielen Abbildungen
Herausgeber: Gemeinde Ransweiler
Autorin: Ulrike Angne
Erschienen: 2010

Beide Bücher sind noch verfügbar und beim Ortsbürgermeister erhältlich.

Ransweiler – Aus der Geschichte eines Nordpfälzer Dorfes

Ransweiler

Aus der Geschichte eines Nordpfälzer Dorfes

Hardcover, 292 Seiten, s/w, mit vielen Abbildungen
Herausgeber: Gemeinde Ransweiler
Autorin: Ulrike Angne
Erschienen 1990