Ransweiler RSS-Feed informiert aktuell
Mit RSS-Feed immer auf dem Laufenden

RSS-Feed informiert kostenlos über neue Blogeinträge

Sie möchten immer aktuell über Neuigkeiten in Ransweiler informiert sein? Das ist jetzt kein Problem mehr. Abonnieren Sie einfach den RSS-Feed der Ransweiler Internetseite. Dann sind Sie immer informiert, wenn ein neuer Artikel geschrieben wurde.

Wer den RSS-Dienst von Ransweiler abonniert hat, dem werden nämlich von neuen Artikeln die Schlagzeile, ein Textanriss sowie der Link zur vollständigen Nachricht gezeigt. Das Ganze ist natürlich kostenlos und frei von jeder Verpflichtung, auch wenn es „abonnieren“ heißt.

RSS-Feed-Reader installieren – fertig

Benötigt wird dazu lediglich ein RSS-Feed Reader. Diese gibt es als Erweiterung zum Firefox-Browser (z.B. auf Desktop-Computern das Addon Brief, und für Android-Smartphones das Addon Feed Preview). Oder Sie installieren eines der vielen dutzend eigenständigen Reader-Programme. Dann einfach das RSS-Symbol auf der Ransweiler Blog-Seite anklicken oder die RSS-Feed-Adresse angeben: https://ortsgemeinde-ransweiler.de/feed/

Addon für Firefox-Browser auf einem Desktop-Computer installieren

Zum Beispiel für den Firefoxbrowser als Erweiterung das Addon „Brief“ installieren.

RSS-Icon in der Seite des Ransweiler Blog anklicken

Dann das RSS-Icon auf der Ransweiler Blogseite anklicken.

Sie sehen in Ihrem RSS-Feed-Reader immer die aktuellsten 3 Artikel
RSS-Icon im Browser

Rechts oben im Firefox-Browser wird nun immer das RSS-Icon angezeigt. Sobald es einen oder mehrere neue Artikel gibt, wird das mit einer kleinen Zahl auf dem Icon angezeigt. Und so sieht es dann aus, wenn der RSS-Feed-Reader die neuesten Artikel aufführt: Jeweils ein Foto mit Textauszug und einem Link zum vollständigen Artikel.

Archiv